Aber z.B. beim Sessel LARS von Niels Koefoed oder beim Sessel SAMSÖ von lb Kofod Larsen sitzen die Bänder in horizontaler und vertikaler Richtung und müssen miteinander verflochten werden.