Montage:

 
 

Entfernen sie die alten Gurte. Darfür benötigen sie kein Werkzeug, doch mit Hilfe eines Schlitzschraubenzieher ist es etwas leichter die Gurte aus der Spur zu hebeln. Sie können wenn notwedig die gefräste Spur mit Hilfe eines Staubsaugers reinigen bevor sie die neuen Gurte einhängen.

Für den besten Sitskomfort empfehlen wir ihnen alle Gurte gleichzeitig auszutauschen auch wenn nicht alle Gurte alt , ausgetrocknet, durchhängen oder beschädigt sind. Die Lebensdauer der Fagasgurte liegt bei 20-30 Jahren.